Alberdina: Karakteristiek, energiek, stabiel

Traditionssegeln
auf dem IJsselmeer und Wattenmeer

Eindruck

Nachrichten

2016 - Klüverbaum-Poller

Vorne wurde im Februar 2016 der Klüverbaum gegen den alten ausgetauscht. Hinten neue Poller angebracht.

2017 - Motor-Decksbezug

Nach 54 Jahren treuen Diensten verabschieden wir uns im Januar 2017 von unserem Motor "Scania Vabis 6-zylinder 120 PK" und bauen einen "John Deere 4-zylinder 130 PK" ein. 

Das Kühlwassersystem wurde angepasst in ein geschlossenes System, wodurch der Motor auch innen "sauber" bleibt. Die Auspuffgase sind dadurch deutlich reduziert.

Außerdem 300 kg Gewichtsersparnis.

Fünf neue Dachfenster wurden eingebaut und gleichzeitig gibt der neue Decksbezug der Alberdina eine frische Ausstrahlung.

2018 - Masten-Segel

Im Januar 2018 neuer Hauptmast und Bezanmast. Aus Holz wurde Stahl.

Alle Segel neu: Großsegel, Foksegel, Bezansegel und auch Klüver.

Durch diese Veränderungen hat sich die Segeleigenschaft der Alberdina verbessert und sie liegt beim Segeln perfekt im Wasser.

2019 - Reling-Steuer-Schwertbedienung

Im Winter 2018/2019 wurde die alte Reling durch eine neue Reling ersetzt.

Das mechanische Steuersystem ist in ein hydraulisches Steuersystem verändert. Das Bedienen des Steuers ist leichter geworden.

Zur Freunde von viele Gästen haben nun beide Schwertwinden Electromotoren, so dass die Schwerter auf Knopfdruck nach oben kommen. Auf Wunsch kann diese Elektrik natürlich ausgeschaltet werden, damit das Training für die Muskeln nicht zu kurz kommt.

Angebote

Catering

Catering

Verpflegung an Bord durch Catering ist möglich. Es fährt eine Köchin...
Acrylmalerei

Acrylmalerei

Romantische Häfen, Wasser, Wind und die Weite des Wattenmeers...
Digitale Fotografie

Digitale Fotografie

Amateurfotografen kommen ebenfalls auf ihre Kosten.
Navigation

Navigation

Navigieren ohne GPS! Auf Wunsch erklärt Ihnen der Skipper während des...
Sie sind hier: